Umfeldsensorik

Wir konzeptionieren neue Fahrerassistenzsysteme auf Basis von Umfeldsensorik (Radar, Laserscanner) und setzen diese prototypisch im Versuchsfahrzeug um.

Weiterlesen

Prüffeld für automatisierte Fahrfunktionen

Wir arbeiten an der Entwicklung neuer und innovative Prüfverfahren für vernetzte und automatisierte Fahrzeuge.

Weiterlesen

Vernetzte Fahrzeuge

Die Vernetzung von Fahrzeugen untereinander und mit der Infrastruktur ermöglicht eine Erhöhung der Verkehrssicherheit, die Steigerung des Fahrkomforts sowie die Reduzierung von Emissionen.

Weiterlesen

 

 

 

„Man merkt nie, was schon getan wurde; man sieht immer nur das, was noch zu tun bleibt.“ Marie Curie



Using SUMO with OpenStreetMap

1. Preparation 1.1 Install SUMO using instruction from http://sumo.dlr.de/wiki/Installing. Binary packages are available for Linux, Windows and MacOS but if you want to extend SUMO I recommend to build from source using the instruction from http://sumo.dlr.de/wiki/Installing/Linux_Bui
Weiterlesen →

Fahrdynamisches Praktikum Klettwitz

Vom 6. bis 7.07.2017 haben Studenten der HTW und der TU Dresden, aus den Fachbereichen der Fahrzeugtechnik und Fahrzeugmechatronik, am Fahrdyndamischen Praktikum auf dem DEKRA Testoval in Klettwitz teilgenommen. An unserer Station wurden  Testfahrzeuge der FSD (VW Passat CC), IAV (VW
Weiterlesen →